QUICKLABEL®SYSTEMS

Pressemitteilungen

AstroNova Pressemitteilung

ASTRONOVA SCHLIESST ÜBERNAHME DES EUROPÄISCHEN DIGITALDRUCKMASCHINENHERSTELLERS TROJANLABEL AB

WEST WARWICK, Rhode Island–(BUSINESS WIRE)– Die AstroNova, Inc. (NASDAQ-Kürzel: ALOT), einer der weltweit führenden Anbieter von Datenvisualisierungstechnik, hat den Abschluss der kürzlich angekündigten Übernahme von Trojanlabel AB bekanntgegeben; die Übernahme des europäischen Herstellers von Produkten wie digitalen Farbetikettendruckern und Spezialdrucksystemen für die verschiedensten Marktsegmente erfolgt durch AstroNovas hundertprozentige dänische Tochtergesellschaft ANI ApS. Ohne die akquisitionsbezogenen Kosten wird erwartet, dass sich die Übernahme bereits in den ersten 12 Monaten des zusammengeführten Geschäftsbetriebs auf AstroNovas Ergebnis auswirkt.

Das neueste Produkt von TrojanLabel, der TrojanLabel 3, wird in Deutschland auf der CCE in München am AstroNova Stand 714 in der Halle B5 zu sehen sein.

Mit dem Trojan 3 lassen sich nahezu jede Art von Karton, Versandtaschen und Tragetaschen mehrfarbig bedrucken. Somit ist es möglich auch für kleine Stückzahlen Umverpackungen individuell zu gestalten.

„Diese Übernahme ist ein ganz wichtiger strategischer Meilenstein für unser Product Identification-Geschäft“, erklärt Gregory A. Woods, President und CEO von AstroNova.   „Mit Trojanlabel bauen wir nicht nur unsere führende Position im Bereich der digitalen Farbetikettendrucker, sondern auch unsere Fertigungskapazitäten in Europa aus; außerdem erweitern wir unsere geografische Präsenz mit einem starken Händlernetz in Afrika, Asien, Europa und dem Nahen Osten, das sich perfekt mit unserer nordamerikanischen Direktvertriebsorganisation ergänzt.“

 

Über AstroNova

Als einer der weltweit führenden Anbieter auf dem Gebiet der Datenvisualisierungstechnik entwickelt, fertigt, vertreibt und wartet die AstroNova, Inc. (NASDAQ-Kürzel: ALOT) eine breite Palette von Produkten zur Erfassung, Speicherung, Analyse und Darstellung von Daten in den unterschiedlichsten Formaten. Der Geschäftsbereich Product Identification bietet den Kunden des Unternehmens eine Vielzahl von Hard- und Softwareprodukten sowie die zugehörigen Verbrauchsmaterialien zur Kennzeichnung, Nachverfolgung und grafischen Aufbereitung ihrer Produkte. Zu den wichtigsten Marken zählt hierbei QuickLabel®, der industrieweit führende Anbieter von digitalen Desktop-Farbetikettendruckern. Der Geschäftsbereich Test & Measurement beinhaltet die Produktgruppe T&M, über die das Unternehmen eine Reihe von Produkten und Serviceleistungen zur Erfassung, Aufzeichnung und Analyse elektronischer Signaldaten von lokalen und miteinander vernetzten Sensoren anbietet. Der Bereich Test & Measurement umfasst darüber hinaus eine Reihe von Luftfahrtprodukten wie Drucker, Netzwerk-Hardware und entsprechende Zubehöreinrichtungen. Diese Produkte werden im Cockpit zum Drucken von Flugplänen, Navigations- und Leistungsdaten sowie im Kabinenbereich zum Drucken von Wartungsinformationen, Belegen und Passagierlisten eingesetzt. AstroNova ist im Russell Microcap® Index und im LD Micro Index (INDEXNYSEGIS: LDMICRO) notiert. Weitere Informationen sind auf unserer Website www.astronovainc.com erhältlich.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen können zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Erklärungen, die nicht auf historischen Tatsachen, sondern auf unseren aktuellen Einschätzungen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse und Ergebnisse beruhen. Solche Erklärungen können die Worte „glaubt“, „erwartet“, „beabsichtigt“, „plant“, „schätzt“, „wahrscheinlich“, „weiterhin“, „kann“, „wird“ und ähnliche Ausdrücke zur Kennzeichnung zukunftsgerichteter Aussagen enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen wie beispielsweise Erwartungen zum zukünftigen Wachstum durch Übernahmen beinhalten Risiken, Unsicherheiten und weitere Faktoren, die teilweise außerhalb unseres Einflussbereiches liegen und dazu führen können, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen erheblich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit genannten Erwartungen abweichen können. Diese Risiken, Unsicherheiten und Faktoren umfassen unter anderem die Faktoren, die im Formular 10-K des Geschäftsberichts für das am 31. Januar 2016 abgelaufene Geschäftsjahr und den im Anschluss daran von AstroNova der US-Börsenaufsicht vorgelegten Unterlagen genannt werden. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen infolge neuer Erkenntnisse, künftiger Ereignisse oder sonstiger Gründe öffentlich zu aktualisieren oder anzupassen. Die Leser werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sie bei der Bewertung der in dieser Pressemitteilung genannten Informationen kein unangemessenes Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen setzen sollten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie von:

AstroNova GmbH

Senefelderstraße 1

D-63110 Rodgau

Tel.: +49-6106-28368-61   Michael Morawetz

Geschäftsführer: Michael Morawetz

Handelsregister/Commercial Registry: Seligenstadt HRB # 21855