Pestizid- und Düngeretiketten

Pestizid- und Düngeretiketten selbstdrucken? – Mit einem QuickLabel-Drucker kein Problem!

  • Etiketten haften auf jedem Untergrund
  • Kostengünstig selbst bei kleinen Auflagen
  • Speziell geeignet für Eigenmarken
  • Vierfarbiger Druck für Darstellung verschiedenster Warnhinweise
  • GHS-Kennzeichnungsstandards werden eingehalten
  • Erfüllt Vorschrift 40 CFR 152.132

Unternehmen, die Etiketten für Pestizide und Dünger benötigen, profitieren besonders von den QuicklLabel- Druckern. Denn durch den digitalen Farbetikettendrucker Kiaro! D für den Produktionsbedarf oder den digitalen Farbetikettendrucker QLS-4100 Xe für die Industrie vermeiden Sie Etikettierungsfehler und halten Vorschriften ein.

Drucken Sie Pestizid- und Düngeretiketten vierfarbig

Etiketten für Flaschen, Behälter, Kartons und Säcke können unmittelbar mit digitalen QuickLabel-Farbetikettendruckern gedruckt werden. Mit einem digitalen QuickLabel-Farbetikettendrucker lassen sich vierfarbige Produktfotos, Illustrationen, Logos und Werbegrafiken direkt aus digitalen Dateien auf Etiketten drucken, ergänzt um Zutatenlisten, Barcodes und gesetzlich erforderliche Gefahrenhinweise.

Kostengünstig Pestizid- und Düngeretiketten in Kleinauflagen

Weil der Digitaldruck beim Druck kleiner Etikettenauflagen kostengünstig ist, können Hersteller landwirtschaftlicher Chemikalien mit einem hauseigenen digitalen QuickLabel-Farbetikettendrucker Produktetiketten entsprechend der Nachfrage drucken. Anstatt viele Tausend bedruckte Etiketten vorrätig zu halten, können Hersteller digital eine Rolle Produktetiketten just-in-time drucken. So wird sichergestellt, dass die Verpackungsstraßen immer über das richtige Etikett für das richtige Produkt verfügen. Produkte werden ohne Verzögerung etikettiert und sind versandfertig. Wenn sich Produktgrößen oder -formulierungen ändern, lassen sich digitale Etikettendateien individuell, schnell und einfach bearbeiten oder ändern und die neuen Etiketten je nach dem speziellen Bedarf ausdrucken.

Dünger und Pestizide für Eigenmarken des Kunden

Manche Hersteller mit einem eigenen QuickLabel-Farbetikettendrucker entscheiden sich dafür, ihre registrierten Pestizide, Dünger, Pflanzennährstoffe und anderen chemischen Pflanzenschutzprodukte an Händler unter deren Eigenmarke zu verkaufen. Sie drucken Etiketten mit dem Logo und dem Markennamen des Händlers – immer entsprechend der Etikettierungsvorschriften für ergänzende Anbieter gemäß 40 CFR 152.132.

Das Angebot kundenspezifischer Etikettendruckdienstleistungen als Lohnverpacker ist eine andere Methode, wie Hersteller einen eigenen QuickLabel-Drucker nutzen können,um mehr Geld zu verdienen.

Einhaltung von GHS-Kennzeichnungsstandards mit QuickLabel-Drucker

Pestizide gehören zu den gefährlichen Chemikalien, die entsprechend der GHS-Kennzeichnungsstandards etikettiert werden müssen. Ein digitaler QuickLabel-Farbetikettendrucker gestattet Herstellern, farbcodierte GHS-Kennzeichnungspiktogramme in wenigen Minuten zu drucken, aber auch fertige Etiketten, die den GHS-Kennzeichnungsstandards für gefährliche Chemikalien entsprechen. Mit einem eigenen Etikettendrucker sind Hersteller jederzeit in der Lage, auf regelmäßige und kurzfristige Änderungen von Etikettierungsvorschriften zu reagieren, unabhängig davon, ob Etikettierungsstandards von Regierungen, der Industrie oder freiwilligen Normenorganisationen ausgehen.

QLS_Branchen_Duenger_pestizide_01
SUPPORT Interessiert, ob QuickLabel auch Ihnen helfen könnte? 06106 283 68 23 Um herauszufinden, ob unsere Drucker auch für Sie interessant sein könnten, kontaktieren Sie uns – ausgehend von der Art und Weise, wie Ihr Unternehmen Produkte etikettiert, können wir Ihnen erklären, ob das Drucken eigener Etiketten für Sie Sinn macht.
Erin Newman Sales & Marketing